Hilfs-Navigation

Ansprechpartner

Heimatmuseum und Heimatstube

Heimatmuseum / Heimatstube im Rathaus Gambach

Jeden 1. Sonntag im Monat in der Zeit von 14.00 – 17.00 Uhr. Der Eintritt ist frei!

Ansprechpartner:
Hagen Vetter (06033/68499)

 

Im 2. Obergeschoss des Rathauses Gambach befindet sich seit Ende Mai 2004 das Heimatmuseum bzw. die Heimatstube der Stadt Münzenberg.

 

Nach dem Treppenaufgang trifft der Besucher  im Flur des 2. Obergeschosses zunächst auf Dokumentationen, die mehrere Jubiläen der Stadt Münzenbergbehandeln.

 

1200 Jahre Ersterwähnung Gambachs

300 Jahre evangelische Kirche Gambach

50 Jahre katholische Kirche Gambach

 

Im „Heimatmuseum“ werden in mehreren Wand-, Tisch- und Säulenvitrinen mehrere zeitgeschichtliche Dokumente und Exponate präsentiert. Hinterlassenschaften vieler menschlicher Epochen sowie Bestände aus vergangen Alltags- sowie Kriegs- und Fluchtgeschehen kann man an Originalen besichtigen.

Hauptattraktion des Heimatmuseums ist der so genannte "Glockenbechermann“, dessen Ruhestätte bei der jüngsten Grabungsaktion im Juli 2003 im Neubaugebiet Brückfeld IV gefunden wurde. Durch einen Anthropologen wurde das Skelett des etwa 4500 Jahre alten Kriegers fachgerecht neu gebettet. Er  ruht nun in einer eigens für ihn hergestellten Vitrine und kann sich als Ur-Gambacher bestaunen lassen.

 

 

Verantwortlich für die Einrichtung des Heimatmuseums/Heimatstube sind die Mitglieder des Archivausschusses.

Hagen Vetter, Sabine Vetter, Helma Kilian

 

 

Museumszug der Eisenbahnfreunde Wetterau e. V.

Die Eisenbahnfreunde Wetterau e. V. mit Sitz in Bad Nauheim betreiben seit 1979 historischen Zugverkehr auf der Butzbach-Licher-Eisenbahn. Ein kleines Eisenbahnmuseum in Bad Nauheim bildete seit 1974 den Grundstein des rührigen Vereins in mitten der Wetterau (40 km nördlich von Frankfurt/Main), die dem 1974 gegründeten Verein auch seinen Namen gab.


Den Fahrplan und weitere Informationen entnehmen Sie bitte auf der Homepage der Eisenbahnfreunde.
www.ef-wetterau.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Brotkrummen Navigation

Stadtverwaltung Münzenberg
Hauptstr. 22 | 35516 Münzenberg
Tel  06033 9603-0
Fax 06033 9603-50