Hilfs-Navigation

Ansprechpartner

Martinimarkt im Stadtteil Münzenberg

Jährlich findet am zweiten Donnerstag im November der traditionelle Martinimarkt im Stadtteil Münzenberg statt.

 

Martinimarkt 2017

Am Donnerstag, den 09.11.2017 von 11.00 Uhr bis 20.00 Uhr

 

Benötigte Unterlagen zur Anmeldung eines Standplatzes:

Die Standplatzvergabe für den diesjährigen Martinimarkt ist bereits abgeschlossen. Eine Registrierung auf der Warteliste ist aber möglich.

 

Standgebühren 

Standmiete:          -  4,00 € pro lfd. Meter
                              -  6,00 € pro lfd. Meter bei der Restplatzvergabe
                              -  8,00 € Mindestgebühr

Stromanschluss:   -   5,00 € pauschal für Normalstrom   
                              - 15,00 € pauschal für Starkstrom (380 V)

Kaution:                - 50,00 € pauschal

Die Kaution wird Ihnen per Überweisung zurückerstattet, wenn
a)    der Standplatz sauber hinterlassen wurde
b)    der Verkaufstand nicht vorzeitig, d. h. vor 20.00 Uhr abgebaut wurde
c)    im Falle der Verhinderung eine rechtzeitige Absage erfolgt ist

Die Kaution wird nach dem Markttag per Überweisung erstattet.
Eine Barauszahlung am Markttag ist nicht möglich.

 

Zahlungsbedingungen:

Die Standgebühr inklusive Kaution ist im Voraus per Lastschriftverfahren zu zahlen.
Die Abbuchung des Gesamtbetrages erfolgt zum 31.10.2017.

Eine Zahlung per Rechnung sowie die Barzahlung am Markttag ist nicht möglich.

Die unentschuldigtem Fehlen wird sowohl die Standgebühr als auch die Kaution einbehalten.

 

Restplatzvergabe:

Die Restplatzvergabe findet am Markttag ab 09.00 Uhr vor dem Rathaus durch die Marktmeister statt.

In der Zeit von 08.00 Uhr bis 09.00 Uhr besteht die Möglichkeit, sich
bei den Marktmeistern für die Vergabe registrieren zu lassen.

Bei der Restplatzvergabe werden nur Marktbeschicker berücksichtigt, die vor Ort persönlich anwesend sind. Eine vorherige Registrierung ist nicht möglich.

Bitte die untenstehenden Hinweise zum Warenangebot beachten!

 

 

Warenangebot:

Vorrangig angenommen werden Bewerber mit Kunsthandwerk, selbsthergestellten und handwerklichen Waren sowie regionalen Produkten!

Im Anmeldebogen sind alle Waren anzugeben, die am Markttag angeboten werden sollen. Mit der schriftlichen Zusage erhalten Sie dann eine Aufstellung, welche Waren tatsächlich angeboten werden dürfen. Waren, die nicht angemeldet bzw. zugelassen wurden, aber am Markttag angeboten werden, sind nach Aufforderung durch die Marktmeister unverzüglich zu entfernen.

Bitte beachten Sie, dass Händler, die ausschließlich
Textilien anbieten, grundsätzlich nicht berücksichtigt werden können. Ausnahme: Die Textilien sind selbstgenäht!
 

 

Ausstellungsbedingungen:

Ein Rechtsanspruch auf eine Zulassung zum Martinimarkt sowie auf Zuteilung eines bestimmten Standplatzes besteht nicht.


 

Ihre Ansprechpartnerin in der Stadtverwaltung

Melanie Sames | Telefon 06033 - 96 03 28
buergerbuero1@muenzenberg.de

 

 Ein Informationsblatt mit den Ausstellungsbedingungen etc. erhalten Sie HIER!

 

Geschichtliche Informationen zum Martinimarkt finden Sie HIER

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Brotkrummen Navigation

Stadtverwaltung Münzenberg
Hauptstr. 22 | 35516 Münzenberg
Tel  06033 9603-0
Fax 06033 9603-50