Hilfs-Navigation

Ansprechpartner

Plakatierungserlaubnis 

Für die Erlaubnis wird benötigt:

Formloser schriftlicher Antrag, mindestens 1 Woche vor Plakatierbeginn
mit Angabe von Plakatierungszeitraum und der Veranstaltung, die beworben werden soll.

Anträge die zu kurzfristig bzw. zu spät bei uns eingehen werden generell nicht genehmigt.

 
Gebühr:

Die Gebühr für die Erlaubnis beträgt 50,00 Euro für maximal 10 Plakate im gesamten Stadtgebiet. Die Gebühr ist im Voraus oder in bar zu entrichten.

Zusammen mit der Erlaubnis werden 10 Siegelmarken erteilt, auf denen der genehmigte Zeitraum vermerkt ist. Diese sind gut sichtbar, möglichst auf der Vorderseite der Plakate, anzubringen.




Wichtige Hinweise:

Die Plakate sind maximal 2 Tage nach Ablauf der Erlaubnis zu entfernen. Sollten Sie dem nicht nachkommen, behalten wir uns vor die Plakate zu entfernen und Ihnen die uns entstandenen Kosten in Rechnung zu stellen.

Plakate die ohne Siegelmarken bzw. ohne Erlaubnis im Stadtgebiet angebracht werden, werden von uns kostenpflichtig entfernt. Weiterhin behalten wir uns vor, ein Ordnungswidrigkeitsverfahren gemäß § 51 Abs. 1 Nr. 3 Hess. Straßengesetz einleiten.


 

Ihre Ansprechpartnerin in der Stadtverwaltung

Melanie Sames | Telefon 06033 - 96 03 28
buergerbuero1@muenzenberg.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Brotkrummen Navigation

Stadtverwaltung Münzenberg
Hauptstr. 22 | 35516 Münzenberg
Tel  06033 9603-0
Fax 06033 9603-50