Hilfs-Navigation

Ansprechpartner

Stadt & Stadtteile 

Münzenberg (Wetteraukreis)  mit den Stadtteilen Gambach,
Münzenberg, Ober-Hörgern und Trais stellt sich vor:

Die Stadt Münzenberg

Die Stadt Münzenberg (5.753 Einwohner) liegt in der nördlichen Wetterau. Die Burg Münzenberg, das "Wetterauer Tintenfass", ist das Wahrzeichen dieser Landschaft. Die Burg, während der Regentschaft von Kaiser Friedrich I. "Barbarossa" um 1160 gebaut, ist mit ihren zwei gewaltigen Rundtürmen eine der größten deutschen Burganlagen und bildet heute unter den Burgen des hohen Mittelalters die bedeutendste neben der Wartburg. Zu ihren Füßen liegt der Stadtteil Münzenberg mit seinem gut erhaltenen Stadtkern, vielen Fachwerkhäusern, einer gotischen Kapelle, daneben ein alter Ziehbrunnen, das Rathaus (16. Jhd. ), Pfarrkirche, Stadtmauer und dem abseits in der Gemarkung liegenden Galgen.

Im Jahre 1995 konnte die Stadt Münzenberg auf ihre 750-jährigen Stadtrechte zurückblicken.

Auch die anderen Stadtteile blicken auf eine lange Vergangenheit zurück. Aus Funden ist die Besiedlung des Gebietes seit etwa 3000 v. Chr. belegt. Der Stadtteil Trais wurde 790, der Stadtteil Gambach 798 erstmals urkundlich erwähnt. Der Stadtteil Ober-Hörgern ist seit 1271 nachweisbar. In diesen Stadtteilen gibt es noch wohlerhaltene dörfliche Straßenzüge und andere historische Baudenkmäler. Das Wahrzeichen von Gambach ist der 52 m hohe Kirchturm der von 1698 bis 1703 erbauten evangelischen Kirche. Auch die alte Dorfkirche in Trais ist besonders erwähnenswert.

In allen Stadtteilen sind Dorferneuerungsmaßnahmen zur Erhaltung der historischen Bausubstanz und zur Stärkung der Ortskerne durchgeführt worden.

Die heutige Stadt Münzenberg wurde im Zuge der Gebietsreform 1972 gebildet und hat Wohnsitzcharakter sowie landwirtschaftliches Gepräge. Verkehrsmäßig ist die Stadt über das "Gambacher Kreuz" (BAB A 5 / A 45) und die Anschlussstelle Münzenberg erreichbar.

Ein Ausblick von dem noch zu besteigenden Turm der Burgruine auf die Wetterauer Landschaft, von Vogelsberg bis Taunus, bietet für den Besucher einen besonderen Reiz.

Brotkrummen Navigation

Stadtverwaltung Münzenberg
Hauptstr. 22 | 35516 Münzenberg
Tel  06033 9603-0
Fax 06033 9603-50